6. Februar 2022 – Matinee

6. Februar 2022, 11:00, Stadtkino Wien
Matinee
”Gedenken, Erinnern – was lernen wir daraus?”
Barbara Staudinger
– design. Direktorin Jüdisches Museum
Heinz Fischer – Bundespräsident a.D.
Katharina Stemberger, Produzentin
Moderation: Sonja Kato
ONLINE TICKETS

Mit dem ehem. Bundespräsidenten Heinz Fischer haben wir für diese Veranstaltung einen besonderen Gast. 1938 geboren ist er nicht nur selbst Zeitzeuge, seine politische Laufbahn macht ihn vor allem zu einem aktiven und maßgeblichen Mitgestalter der 2. Republik. In der Affäre um den antisemitischen Professor Taras Borodajkewycz profiliert sich Fischer als junger Jurist, ehe er eine Laufbahn in der Politik beschreitet, an deren Ende er zwölf Jahre lang das Amt des Bundespräsidenten bekleidet.

Barbara Staudinger ist Historikerin und die designierte Nachfolgerin von Danielle Spera als Direktorin des Jüdischen Museums in Wien. Zudem hat war sie im kuratorischen Team zur Neugestaltung der österreichischen Ausstellung im staatlichen Museum Auschwitz-Birkenau und hat den teilweise kontroversiellen Prozess auf dem Weg zur „neuen“ Ausstellung hautnah miterlebt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

© 2022 DER SCHÖNSTE TAG . Powered by WordPress. Theme by Viva Themes.